Wollen Sie mehr erfahren?

Lesen Sie weiter und lernen Sie
unsere fachlichen Ratschläge kennen

porady

  • Verhaltenshinweise nach Zahnextraktion

    Die Zahnextraktion in unserer Klinik wird mit möglichst wenig invasiven Methoden durchgeführt, um das Risiko eventueller Komplikationen auszuschließen. Die Geschwindigkeit des Heilprozesses wird jedoch auch durch die Verhaltensweise des Patienten nach dem Eingriff beeinflusst. Die Beachtung folgender Hinweise beschleunigt diesen Prozess und reduziert die Beschwerden nach dem Eingriff.

    1. Die durch den Chirurgen eingelegte Tupfer soll eine halbe Stunde lang im Mund verbleiben.
    2. Während der ersten zwei Stunden nach der Extraktion sollten Sie weder essen noch trinken, insbesondere keine heißen oder mit Kohlensäure versetzten Getränke.
    3. Es ist ratsam, in den ersten 24 Stunden nach dem Eingriff nicht zu rauchen.
    4. Bei Schmerzen oder geringen Blutungen wird empfohlen, die Gegend um den gezogenen Zahn herum mit Hilfe eines kalten Umschlags zu kühlen.
    5. Die Zähne dürfen frühestens 12 Stunden nach dem Eingriff geputzt werden, wobei der Mund nur sehr vorsichtig gespült und die Wunde nicht berührt werden sollte.
    6. Während der ersten 48 Stunden nach dem Eingriff sollte auf große körperliche Anstrengungen wie z.B. Krafttraining und Heben verzichtet werden.
    7. Nach Ablauf von 48 Stunden nach der Zahnextraktion kann man den Mund mit der vom Arzt empfohlenen Mundspülung spülen. Das Spülen sollte vorsichtig erfolgen, um das Verheilen der Wunde nicht zu beeinträchtigen.
    8. Bei Schmerzen, Schwellungen oder anderen beunruhigenden Symptomen lassen Sie eine Kontrolle vornehmen oder konsultieren Sie einen Arzt.

    pdf
    77.61 KB
  • Öffnen der diagnostischen Untersuchung auf der CD-Platte

    Öffnungsanleitung für Programm Planmeca Romexis Viewer mit diagnostischer Untersuchung.

    1. Vergewissern Sie sich, dass die Software Java am Computer installiert ist, die für den Start des Programms erforderlich ist.
    2. Stecken Sie die Platte ins CD-Lesegerät ein.
    3. Nach dem Anzeigen des Fensters „Automatische Wiedergabe“ wählen Sie die Option „Launch Planmeca Romexis Viewer”.
    4. Nach dem Öffnen des Programmfensters kreuzen Sie „Wybierz wszystko“, und dann klicken Sie „START przeglądarki z cd“ an.
    5. Warten Sie, bis die Daten eingelesen werden und das Hauptfenster des Programms öffnet.
    6. Je nach der durchgeführten Untersuchung wählen Sie die Option „Obrazowanie“ oder „3D“ (linke, obere Ecke).
    7. Zweifaches Anklicken der gewählten Untersuchung verursacht ihre Bearbeitung. Die Programmwerkzeuge ermöglichen die genaue Interpretation von Ergebnissen.

    pdf
    77.17 KB



Erster Termin

Bevorzugter Termin

oddo

JACEK KOZIK DAMIAN NASULICZ EUGENIUSZ NOSOW BARTŁOMIEJ KARAŚ JOANNA DZIOK JULIA NOSOW KATARZYNA BORUCKA MARTA BEDNARSKA MARCIN LUDWICKI